Slide Graz Kapfenberg Judenburg Leibnitz Mühlgraben Kroisbach
16. Mai 2021

Rubinhochzeit in Mühlgraben

16.05.2021 / Mühlgraben

Am Sonntag dem 16.05.2021, auf den Tag genau feierte Familie Weber aus Mühlgraben ihre Rubinhochzeit.
17. April 2021

Bezirksapostel “on fire”

17.04.2021 / Graz

Am Samstag, den 17. April 2021 waren um 17 Uhr die Glaubensgeschwister des Kirchenbezirkes Steiermark (natürlich unter Einhaltung aller derzeit geltenden Pandemie-Richtlinien) zu einem Bezirksgottesdienst in der Kirchengemeinde Graz eingeladen. Bezirksapostel Jürg Zbinden wurde von 75 Gottesdienstteilnehmern aus der ganzen Steiermark sehnsüchtig erwartet.
16. April 2021

Neuapostolische Kirche neues Mitglied im Ökumenischen Rat der Kirchen

16.04.2021

Die Neuapostolische Kirche Österreich ist neues Mitglied des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ). Sie wurde dieser Tage nach einer Abstimmung unter allen ÖRKÖ- Mitgliedern einstimmig als "Mitglied mit beratender Stimme" in den Rat aufgenommen. Damit gehören dem ÖRKÖ nun 17 Kirchen an.

Newsletter


Ab dem 10. Juni 2021 treten weitere Lockerungsmaßnahmen in Kraft.
  • Der einzuhaltende Mindestabstand wird auf einen Meter reduziert. Wir freuen uns, dass dies nun in vielen Gemeinden zu einer Entspannung des Platzangebotes führt. Dadurch ist es möglich, dass auch in Kroisbach und Mühlgraben wieder Präsenzgottesdienste gefeiert werden können.
  • Zusätzlich zu Streich- und Tasteninstrumenten, können jetzt auch Blasinstrumente eingesetzt werden. Dies gilt auch für Quer- und Blockflöte. Wichtig dabei ist, dass für die Musiker die aktuelle Abstandsregel von 2m eingehalten wird. Auch wenn sich mit kommenden Donnerstag die Abstandsregel innerhalb der Kirche auf 1m reduziert, bleibt diese für alle ausübenden Musiker aufrecht. Nach dem Spielen von Blasinstrumenten muss der Raum gut durchgelüftet werden.
  • Während des Spielen eines Instruments, muss keine FFP2-Maske mehr getragen werden. Vor und nach dem Spielen der Instrumente ist eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Wenn mit einer Kleinbesetzung (max. 4-6 Personen) im Gottesdienst gesungen wird, besteht natürlich die Möglichkeit zu proben. Diese Probenmöglichkeit beschränkt sich ausschließlich auf die 4-6 Personen. Auch hier gilt der Abstand von 2-2,5 Meter und dass der Raum gut durchlüftet wird.
  • Nach dem Empfang der Hostie beim Heiligen Abendmahl darf wieder mit „Amen“ geantwortet werden.
  • Nach dem Gottesdienst darf ein gemeinsames Schlusslied gesungen werden (maximal 2 Strophen) und das dreifache Amen darf auch wieder mitgesungen werden.
  • Bestehen bleibt die Verpflichtung während des Gottesdienstes eine FFP2-Maske zu tragen!

In welchen Gemeinden Gottesdienste stattfinden, kann auf unserer Webseite unter Unsere Veranstaltungen in Erfahrung gebracht werden.
Die IPTV Wort-Gottesdienste finden weiterhin jeden Sonntag um 09.30h und jeden Donnerstag um 19.30h (Donnerstag ohne Feier des Heiligen Abendmahles) unter den bekannten Einwahldaten per Internet und Telefon statt (siehe auf der Homepage).

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Neuapostolischen Kirchen Bezirk Steiermark!

Wir bemühen uns, hier einen Überblick über das Geschehen im Kirchenbezirk zu geben.

Wenn Sie mehr über die Neuapostolische Kirche wissen und erfahren möchten, wechseln Sie auf

die offiziellen Seiten nak.org oder nak.at.

"Christus - unsere Zukunft." - die Neujahrsbotschaft 2021

Das Ziel bestimmt den Weg. In diesem Sinne gibt die Jahreslosung 2021 eine klare Richtung vor.

Plakatserie 2021: „Ich tue etwas …“

Es sind die Menschen, die Glaube und Kirche zum Leben erwecken und ihr ein Gesicht geben. Wer sind die Menschen in der Neuapostolischen Kirche?
Was treibt die Mitglieder an? Antworten gibt jedes Jahr eine neue Plakatserie, die im monatlichen Wechsel neuapostolische Christen mit ihrer persönlichen Botschaft zeigt.
Unter dem Motto „Ich tue etwas …“ geht es 2021 darum, wie sich die Gläubigen in ihre Gemeinden einbringen.
schaukasten_06_2021

Ich schule

… kirchliche Amtsträger. Dabei lerne ich selbst viel, was ich anwende und bei nächster Gelegenheit weitergebe - ein schöner Kreislauf.

Plakat Juni 2021 - schauen Sie es sich an, klicken Sie drauf!